Feinkost

kroatische spezialitäten

Feinkost

Kroatische Feinkost bietet Allerlei an kulinarischen Köstlichkeiten der kroatischen Küche aus verschiedenen Regionen, die Ihre Charakteristiken und Spezifikationen haben, sei es durch historische oder klimatische Einflüsse. So ist die Küche Dalmatiens und Istriens mediterran angehaucht, im Landesinneren finden sich viele österreich-ungarische inspirierte Spezialitäten und auch osmanische Einflüsse sind zu erkennen.
Olivenöl und Essig
Olivenöl aus Istrien und Dalmatien ist qualitativ sehr hochwertig und konkurriert auf höchster Ebene mit internationalen Wettbewerbern. Viele kroatische Produzenten gewinnen renommierte Preise und erhalten immer mehr Bedeutung und internationale Anerkennung. Oftmals handelt es sich bei den Herstellern um kleine Familienunternehmen, die sich noch genau an die traditionelle Herstellungsweise halten. Die Oliven werden von Hand gepflückt und innerhalb kürzester Zeit gepresst.
Aufstriche
Palacinken mit Hagebutten- oder Zwetschgenmarmelade. Dies erfreut nicht nur den kroatischen Gaumen. Ob Feigenmarmelade, Marmelade aus sonnengereiften Orangen, es findet sich für jeden Geschmack etwas. Großer Beliebtheit erfreuen sich auch Honig und Nuss-Nougat-Creme. Hier sind Produkte von Lino Lada bei Groß und Klein groß im Rennen. Wer es lieber deftig mag, dem werden sicherlich Pasteten aus Geflügel-Leber oder Fisch schmecken.
Trüffel
Istrien ist weltweit bekannt für seinen Trüffel. Wussten Sie, dass der größte Trüffel der Welt in Kroatien gefunden wurde? Gefunden wurde das 1,3kg schwere Prachtexemplar 1999 von Gianfranco Zigante, der sie nicht verkaufte, obwohl er ein Vermögen dafür bekommen konnte. Stattdessen organisierte er selbstlos ein köstliches Familienessen. So sind sie, die Kroaten. Diese Geste sollte nicht unbelohnt bleiben: heute zählt Zigante zum größte Trüffel-Exporteur Kroatiens.
Gewürze und Salz
Wir haben das richtige Salz für die Suppe. Die kroatische Adria gilt als eines der saubersten Meere. An der adriatischen Küste wird naturreines Speisesalz gewonnen, frei von Chemie oder Zusatzstoffen. Die Meerwassersalinen befinden sich in großen Naturparks und Reservaten und die Salzgärten werden schon jahrhundertelang genutzt. Dank natürlicher Prozesse durch Sonne und Wind setzt sich das konzentrierte Salz ab, wird geerntet, getrocknet und ausgesiebt.
Kaffee und Tee
Kroaten sind bekennende Kaffeegenießer und genießen Ihren Kaffee zu jeder Tageszeit. Oftmals trifft man sich in geselliger Runde in den zahlreichen Cafés oder empfängt Gäste mit frisch gebrühten türkischen Kaffee, der in einer speziellen Kaffeekanne, der sogenannten Džezva zubereitet wird. Dabei wird gezuckertes Wasser aufgekocht und gemahlener Kaffeepulver hinzu gegeben bis ein feiner Schaum entsteht. Et voilà! Können Sie schon den herrlichen Kaffeeduft riechen?
Süsswaren
Süsswaren aus Kroatien – ob Domaćica, Napolitanke, selbstgemachte Kuchen und Kekse - wir lieben sie alle. Kroatische Süssigkeiten sind absolut lecker und erfreuen nicht nur unsere Kleinsten. Die Nuss-Nougat-Praline Bajadera von Kraš ist der Klassiker schlechthin. Seit über 65 Jahren begleitet uns diese kulinarische Köstlichkeit und ist gern gesehenes Mitbringsel. Probieren Sie diese zum kroatischen Kaffee. Hmmmm!
geniesse

Kroatische
Spezialitäten