Ćevapčići Rezept

Ćevapčići Rezept

Hört man von kroatischen Spezialitäten, denken man gleich an Ćevapčići.

Ćevapčići sind gegrillte Hackfleischröllchen und auf dem ganzen Balkan und Vorderasien eine beliebte Grillspezialität. An sich sind Ćevapčići gar nicht eine kroatische Spezialität, sondern kommen aus Bosnien und Herzegowina und sind ein typisch bosnisches Nationalgericht. Wahrscheinlich haben die Osmanen die Ćevapčići mit auf den Balkan gebracht. Man geht allerdings davon aus, dass der eigentliche Ursprung der Ćevapčići in Persien liegt. Wie dem auch sei, Ćevapčići (oder auch Ćevapi) sind auch in Kroatien ein sehr beliebter Balkanklassiker und so findet man die Speise häufig in den zahlreichen Restaurants an der kroatischen Küste, die Touristen standardmäßig auf der Speisekarte erwarten.

Möchten auch Sie Ćevapčići zuhause zubereiten und genießen, zeigen wir Ihnen ein typisches Ćevapčići Rezept.

Sie benötigen folgende Zutaten:

1 – 2 Knoblauchzehen
1 – 2 Petersilienzweige
500 g Rinder Hackfleisch
500 g Lamm Hackfleisch
Salz und Pfeffer
1 EL Paprikapulver
Zum Bepinseln: pflanzliches Öl, am besten Olivenöl

Zubereitung:

Die Knoblauchzehen schälen und ganz fein schneiden. Danach Petersilienblätter ganz fein hacken.
Die fein gehackte Petersilie und den Knoblauch zusammen mit dem Hackfleich in einer Schüssel kneten. Sie können auch nur 1kg Rinderhackfleisch nehmen. Original Ćevapčići sind jedoch eine Mischung aus Lamm und Rinder Hackfleisch.
Anschließend mit einer guten Prise Salz, Pfeffer und 1 EL Paprikapulver würzen und nochmals gut durchkneten. Gern genommen wird zum Würzen auch Vegeta Gewürz , muss man aber nicht zwingend. Es gibt auch schon fertige Ćevapčići Gewürzmischungen für den typischen Ćevapčići Geschmack.
Die Schüssel mit einem Küchentuch oder Teller abdecken und mind. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Aus der Hackfleischmasse werden dann Röllchen geformt (ca. 2 cm dick und 5 cm oder 10 cm lang). Die Ćevapčići Länge unterscheidet sich zwischen ca. 5 cm in Bosnien und Herzegowina und ca. 10 cm in Serbien. Die Ćevapčići Röllchen mit Öl bepinseln und auf einem heißen Grill oder in einer Pfanne ca. 10 Minunten grillen. Die Röllchen dabei regelmäßig umdrehen, damit sie von allen Seiten gut gegrillt werden.

Die fertigen Ćevapčići am besten mit gewürfelten Zwiebeln und Ajvar servieren.
U slast! Genießen Sie Ihre selbstgemachten Ćevapčići!